Footer Text: Reisetagebuch Abi-Feier 50 Jahre Fritz-Karsen-Schule Hallo an alle Mitschüler der FKS, Jahrgang 1962. In den letzten Jahren haben wir uns auf einigen Klassentreffen wiedergetroffen. Aber dieses Jahr     haben wir den 50. Geburtstag unseres Abiturs richtig groß gefeiert! Video vom Ausflug nach Potsdam Ich habe einiges fotografiert und auf Video aufgenommen. Daraus habe ich ein Video geschnitten, das ihr euch hier ansehen und runter laden könnt. Dies Video kann in unterschiedlichen Bildqualitäten auf dem PC abgespielt werden. Ich bitte alle Teilnehmer des Ausflugs nach Potsdam, die auch Fotos oder Videos gemacht haben, mir ihr original Material zur Verfügung zu stellen. Ich arbeite diese Bilder dann in mein Video ein und am Schluß mache ich daraus eine DVD, von der jeder eine Kopie bekommen kann auf Wunsch. Je nach vorhandener Infrastruktur zum Ansehen des Videos kann zwischen einer PAL-DVD und einer Blue Ray Disk (Full-HD) gewählt werden. Transfer von Bilder und Videos Für den Transfer von Bilder und/oder Videos gibt es mehrere Wege. Postversand von CD oder DVD Bilder oder Video-Dateien auf eine Daten CD (max 700MB) oder DVD (maximal ca. 4,3GB) brennen und per Post im luftgepolsterten Briefumschlag verschicken. Deponieren in der Cloud Das Versenden über die Cloud ist die bequemste und einfachste Methode, setzt allerdings einen internet-fähigen PC (DSL-Anschluß) voraus. Zu bedenken ist dabei auch, dass das Hochladen von Dateien mit den üblichen DSL- Anschlüssen z. Zt. ca 10 mal langsamer geht als das Herunterladen. Verschiedene Anbieter stellen kostenlosen Speicherplatz für den Nutzer zur Verfügung. Dafür muß man sich beim Portal einmal anmelden. Die Bilder oder Videos könen sowohl öffentlich oder nicht-öffentlich geschaltet werden. In unserem Falle sollte man nicht-öffentlich wählen. Den entsprechenden Link zum Downladen kann man sich aus dem Brower aus der Adresszeile heraus kopieren und per e-mail an alle diejeneigen verschicken, für die die Bilder/Videos bestimmt sind. Mit diesem Link kann man die Bilder/Videos ansehen und auch herunterladen. Bewährt haben sich folgende Portale: Picasa Zu Picasa kann man (nur) Bilder im Original-Format (also die höchste Auflösung) ohne Probleme up- und downladen. Der Sendende braucht nur das Programm Picasa herunter zu laden, auf dem PC zu installieren und sich bei Google anmelden. Er kann dann 1GB-Speicherplatz zum Deponieren von Bildern kostenfrei benutzen. Die Bilder können öffentlich oder nicht-öffentlich gezeigt werden. You Tube You Tube hat sich für das Verbreiten von Videos einen Namen gemacht. Bilder werden nicht angenommen. Die Video Länge ist für Anfänger bei YT auf 15 Minuten begrenzt. Längere Videos lade ich aus Zeitgründen auch manchmal nicht in Full-HD sondern in reduzierter Auflösung hoch. SkyDrive SkyDrive von Microsoft stellt einen 7GB Speicherplatz für beliebige Datenformate zur Verfügung. Dort deponiere ich auch selbst gemachte mp3-Songs, Dokumente und kurze Videos in Full-HD-Qualität. Einzelne Dirctories können per Link für andere Personan freigegeben werden. Archiv Die Seiten über die Vorbereitung der Feier mit den Karten von Potsdam und dem Programmablauf habe ich in mein Archiv ab 2011 ausgelagert. Wer gehört denn nun eigentlich dazu? Gehen wir in die Historie. Die meisten von uns haben in der 7. Klasse an der Fritz-Karsen Schule angefangen, so wie ich. Diese Klasse war eine Neugründung an der Schule und ihre Schüler/innen kamen aus allen Bezirken von Berlin. Es gab ca. 3 Parallel-Klassen in diesem Jahr mit ca. 40 Schülern pro Klasse. Davon schaften 15 Schüler im Jahre 1962 das Abitur. Einige auch noch im darauf folgenden Jahr. Unsere Klassenlehrer waren Herr Radde, Herr Dr. Dornfeldt und Frau Dähne. Alle diese Ehemaligen sind herzlich eingeladen zu unserem Treffen.Von einigen Ehemaligen haben wir noch immer keine Anschrift.Obwohl insbesondere Bernd sehr emsig danach gesucht hat. Also meldet, von wem ihr noch Bescheid wisst, wo er/sie zu erreichen sind. Der 50. Geburtstag des Abiturs ist auch er 57. Geburtstag unser Einschulung in der Fritz-Karsen-Schule. Abi-Feier Potsdam